Menu

Seminare

Champagner Tasting

Sie möchten Ihren Gästen erstklassigen Champagner anbieten, der nicht dem Mainstream folgt und dennoch bezahlbar ist?
Thomas Gontarski Inhaber von „Champagner Hamburg“ bringt die Erfahrung und vor allem die Begeisterung mit, dass Champagner neben seinem ohnehin schon überragenden Geschmack eine so unglaublich große Bandbreite an Facetten und Genussabenteuern bereithält.
Bei seinen regelmäßigen Import Reisen in die Champagne wird selbst er als Kenner immer wieder überrascht. Ein Naturprodukt, voller Hingabe und Achtsamkeit produziert, schenkt jedem der sich darauf einlassen mag, immer wieder neu Erstaunen, Freude und Genuss.
Seine Vision ist, Champagner in seiner Vielseitigkeit bekannter zu machen und interessierten Menschen seine Begeisterung für dieses sagenumwogende Getränk zu schenken.
Er wird Sie inspirieren und Sie mitnehmen auf die „Entdeckungsreise Champagner“.
Außerdem möchte er Ihnen bei dieser exklusiven Verkostung aufzeigen, welch ausgezeichneter und exzellenter Essensbegleiter Champagner ebenfalls sein kann. Hierzu wird Ihnen eine Auswahl korrespondierender feiner Fingerfoods und Snacks gereicht.
Thomas Gontarski hat durch seine schon fast familiär zu nennenden Kontakte zu einer Großzahl von Winzern ein außergewöhnliches Portfolio besonderer Champagner unterschiedlicher Preisklassen zu bieten. Aus diesem wird er eine besondere Auswahl vorstellen und Ihnen viel wissenswertes über Champagner mit auf den Weg geben lassen Sie sich überraschen.
Apropos Überraschung: Für Zuhause bekommt jede/r Teilnehmer/in eine halbe Flasche (0,375l) eines besonderen Winzerchampagners zum Mitnehmen überreicht.
Die Teilnehmerzahl ist auf 12 begrenzt.
Don´t drink and drive: auf Wunsch steht ein Shuttleservice (Sammeltaxi) um ca. 21:00 Uhr zum HBF Hannover zur
Verfügung.

Termin:
18.02.2019                 17:00 - ca. 21:00 Uhr

Preis für das Seminar 179,-€   Zur Anmeldung

Alle Preise  zzgl. MwSt.

Stornierung: bis 2 Wochen vor dem jeweiligen Termin kostenfrei, danach fallen 50% der Seminarpauschale an. Änderungen vorbehalten!

Barista Intensiv und Latte Art Kombi-Workshop

Von den Besten lernen! Wir freuen uns, dass wir einen der Großen in der nationalen und internationalen Kaffeeszene für ein ganz spezielles Event gewinnen konnten.

Christian Ullrich war 2014 Latte Art Weltmeister und 2015 Barista des Jahres und gibt sein Wissen und seine Erfahrung gerne weiter.
Sichern Sie sich einen der begrenzten Seminarplätze und freuen Sie sich auf ein spannendes Seminar, das wir in Kooperation mit Dalla Corte anbieten.

Das Event gliedert sich in 2 Einzelworkshops, der erste Tag widmet sich dem Thema Barista und am 2. Tag geht es um Latte Art.

Termine:
12.02.2019                 9:00-17:00 Uhr Barista Intensiv
13.02.2019                 9:00-17:00 Uhr Latte Art

Preis für das Zweitage Seminar 530,-€   Zur Anmeldung

Termine:
08.10.2019                 9:00-17:00 Uhr Barista Intensiv
09.10.2019                 9:00-17:00 Uhr Latte Art

Preis für das Zweitage Seminar 530,-€   Zur Anmeldung

 

Barista Christian Ullrich

(Barista des Jahres 2015, World Latte Art Champion 2014, Deutscher Latte Art Meister 2013, Barista Coffee Master, gepr. Kaffee-Experte, Barista Bachelor)

Sous Vide

Erfahren Sie in diesem Workshop mit dem Sous Vide Profi und Buchautor des gleichnamigen Bestsellers, wie Sie diese Garmethode und ihre vielen Vorteile für Ihren Betrieb nutzen können:
•Perfekte und immer reproduzierbare Ergebnisse
•Geringer Garverlust
•Zeitersparnis
•Kostenersparnis
•Optik und volles Aroma bleiben erhalten
•Optimale Vorbereitung Ihres À la Carte Geschäftes

Termin:
06.05.2019                 09:00 - 17:00 Uhr

Preis für das Seminar 220,-€   Zur Anmeldung

 

 

Kreatives Anrichten

Sie servieren Ihren Gästen hochwertige Speisen. Hubertus Tzschirner gestaltet Teller mit viel Liebe zum Detail. In diesem Workshop können Sie ausprobieren und erleben, wie eine Speise in unterschiedli-chen Anrichtearten oder auf unterschiedlichen Tellern im Auge des Gastes an Wert gewinnen kann - Sie wissen ja: das Auge isst mit!

Termin:
07.05.2019                 09:00 - 17:00 Uhr

Preis für das Seminar 200,-€   Zur Anmeldung